Am Mittwoch in Neumarkt St. Veit

Badehungrige strömen am Eröffnungstag ins Freibad

1 von 41
2 von 41
3 von 41
4 von 41
5 von 41
6 von 41
7 von 41
8 von 41

Neumarkt St. Veit - "Mia ha´m ja lang gnua drauf g´wart.", sagte Frau A., eine der treuesten Besucherinnen am Eröffnungstag des städtischen Freibades in der Rottstadt. 

Am Mittwoch war sie nicht allein, denn rund drei Dutzend Badehungrige breiteten bereits ab 9 Uhr Decken auf den Liegewiesen aus oder schwammen in den beiden Becken. 23 und 24 Grad misst Bademeister Helmut die Wassertemperaturen. Die im Kinderbecken ist wohl noch einmal ein bis zwei Grad wärmer, denn selbst die Kleinsten scheuen das herrliche Nass nicht. 

Auch der Kiosk hat schon auf. "Und wir halten die Preise dieses Jahr ziemlich stabil", sagen die Betreiber, die seit vier Jahren für Gaumenfreuden aller Art im Freibad sorgen.

nz

Zurück zur Übersicht: Neumarkt-Sankt Veit

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.