Blaulichttag zum 150. Geburtstag der Feuerwehr

Alle lokalen Rettungsdienste in Neumarkts guter Stube

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 81
2 von 81
3 von 81
4 von 81
5 von 81
6 von 81
7 von 81
8 von 81

Neumarkt-St. Veit - Anlässlich ihres 150. Bestehens bot die Neumarkt-St. Veiter Feuerwehr der Bevölkerung die gesamte Palette der lokalen Rettungsdienste. 

Die Feuerwehren vom Ort, von Mühldorf und Vilsbiburg, die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleiter, die Malteser und die DLRG, die Polizei und das Notfallmanagement der SOB, das THW und die Rettungshundestaffel des BRK Mühldorf, die Werksfeuerwehr von Gendorf und die Bundeswehrfeuerwehr von Erding, die Prüfgesellschaft Dekra und die Jugendfeuerwehr zeigten ihre speziellen Fahrzeuge und Gerätschaften. 

Viele davon führten ihre Rettungsaktionen vor und unterrichteten die interessierte Bewunderer in Eigenhilfe. Waldkraiburg steuerte ein Fahrzeug aus dem Feuerwehrmuseum hinzu. Das Wetter war fast hochsommerlich heiß, dennoch kamen viele hundert Besucher in den Neumarkter Stadtplatz.

nz

Zurück zur Übersicht: Neumarkt-Sankt Veit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare