Notarzteinsatz in Neumarkt-Sankt Veit

Rentner (81) lebensgefährlich verletzt auf Gehweg aufgefunden

+
Mit diesem Fahrrad ist der Mann vermutlich verunfallt.
  • schließen

Neumarkt-Sankt Veit - Ein 81-Jähriger wurde am Dienstagabend schwer verletzt auf einem Gehweg liegend entdeckt. worden.

Rentner (81) lebensgefährlich verletzt auf Gehweg aufgefunden

Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 81-jähriger Rentner mit seinem Fahrrad auf die Eichendorff-Straße gefahren. Diese ist eine beschauliche und kaum befahrene Siedlungsstraße. Am Beginn der Straße wurde der Rentner auf dem Gehweg gefunden. 

Ob der Mann zu Sturz kam, oder von einem Fahrzeug touchiert wurde, ist derzeit noch unklar und soll ein Gutachter klären.

Der Rentner wurde mit lebensbedrohlichen Verletzungen in eine Klinik eingeliefert. Zum Ausleuchten der Unfallstelle war die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt St. Veit im Einsatz.

TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Neumarkt-Sankt Veit

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser