Feuerwehr in Neumarkt-St. Veit im Einsatz

Bagger bei Brand zerstört - Ursache wohl eindeutig

+
Bei einem Brand wurde ein Bagger in Neumarkt-St. Veit zerstört. Die Kripo ermittelt.

Neumarkt-St. Veit - Zum Brand eines Baggers in Neumarkt-St. Veit rückten am Montagmorgen Feuerwehren aus. Der Motorraum brannte vollständig aus.

Update, 10.13 Uhr: Pressemeldung der Polizei

Am frühen Montagmorgen, den 09.12.2019, wurden die Einsatzkräfte gegen 5.10 Uhr wegen eines Brandes in Neumarkt-Sankt Veit verständigt. Im Garten eines Einfamilienhauses war ein Bagger in Brand geraten. Nach ersten Ermittlungen war die Brandursache wohl ein technischer Defekt im Motorraum.


Die alarmierten Feuerwehren aus Neumarkt-Sankt Veit und Teising konnten den Brand schnell löschen. Personen wurden nicht verletzt. Nach ersten Angaben des Eigentümers entstand durch das Feuer ein Schaden von ca. 15.000 bis 20.000 Euro und somit wirtschaftlicher Totalschaden am Bagger.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn


Erstmeldung 7.10 Uhr: Feuerwehr-Einsatz am Morgen in Neumarkt-St. Veit

Zum Brand eines Baggers wurden am Montagmorgen (9. Dezember 2019) kurz nach 5 Uhr die Feuerwehren aus Neumarkt-St. Veit und Teising-Fraßbach in die Georgiestraßes alarmiert. 

Aus bisher unbekannter Ursache geriet ein Bagger im Garten eines Anwesens in Brand. Die alarmierten Feuerwehren löschten den Bagger unter Atemschutz ab und kontrollierten die Einsatzstelle mit der Wärmebildkamera. 

Am Bagger brannte der Motorraum komplett aus; der Bagger ist nun laut erster Einschätzung ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Bagger in Flammen - Feuerwehr im Einsatz

Bagger in Flammen - Feuerwehr im Einsatz
 © fib/DG
Bagger in Flammen - Feuerwehr im Einsatz
 © fib/DG
Bagger in Flammen - Feuerwehr im Einsatz
 © fib/DG
Bagger in Flammen - Feuerwehr im Einsatz
 © fib/DG
Bagger in Flammen - Feuerwehr im Einsatz
 © fib/DG
Bagger in Flammen - Feuerwehr im Einsatz
 © fib/DG
Bagger in Flammen - Feuerwehr im Einsatz
 © fib/DG
Bagger in Flammen - Feuerwehr im Einsatz
 © fib/DG
Bagger in Flammen - Feuerwehr im Einsatz
 © fib/DG
Bagger in Flammen - Feuerwehr im Einsatz
 © fib/DG

Auch der Rettungsdienst war mit einem Fahrzeug und Einsatzleiter vor Ort. Die Polizeiinspektion Mühldorf hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

fib/DG, mh

Kommentare