Donnerstagabend Info-Veranstaltung

Baumgartner: "Neumarkter Weg" beim ISEK wichtig

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Neumarkt - Am Donnerstagabend informiert die Stadt über das Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK). Im Vorfeld beteuerte Bürgermeister Baumgartner, dass dabei ein "Neumarkter Weg" wichtig sei.

"Wir müssen den 'Neumarkter Weg' gehen und unsere Qualitäten betonen", erläuterte Bürgermeister Erwin Baumgartner gegenüber dem Neumarkter Anzeiger. Aus Sicht der Stadt stünden etwa die Aufwertung des Stadtplatzes sowie der Auftaktsituationen an den Stadttoren ein im Fokus, ebenso die Verschönerung des Rottufers. Darüber müsse der Wohnstandort weiter gestärkt werden.

Die Stadt Neumarkt-Sankt Veit stellt am Donnerstag, um 19 Uhr im Saal des Fruhmannhauses zusammen mit dem Planungsbüro den aktuellen Stand zum derzeit laufenden Stadtentwicklungsprozess vor. Dazu sind alle Bürger herzlich eingeladen. Neben Vorträgen über die ersten Ergebnisse zum integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzept, sowie zum kommunalen Denkmalkonzept, soll den Bürgern die Gelegenheit gegeben werden, an der Stadtentwicklung teilzunehmen und auch intensiv mitzudiskutieren.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf OVB Online oder in der gedruckten Heimatzeitung!

Rubriklistenbild: © red/Konrad Lackerbeck (Montage)

Zurück zur Übersicht: Neumarkt-Sankt Veit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser