Deutsch-italienisches Weinfest hat Tradition

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Neumarkt-Sankt Veit - Käse, Schinken, Brotsorten und Nudelgerichte der Italiener halfen den Genuss ihrer vielen Weinsorten zu steigern - Das Weinfest hat bereits Tradition: 

Im einen Jahr gestaltet Neumarkt in der norditalienschen Partnerstadt Caneva ein bayerisches Bierfest, im Jahr darauf feiern die Canevesen in Neumarkt-St.Veit ein orginales italiensches Weinfest mit Gaumenfreuden aus Canevas Weinbergen und Feldern. Der Beitrag der Neumarkter zum diesjährigen Weinfest war neben der perfekten Organisation der Räumlichkeiten und des Personals der reizende Auftritt der 30 Schlossreigenkinder Neumarkts, die nach der Choreographie von Nadine Wimmer 6 Tänze darboten, die die Tanzfreude aus 4 Jahrhunderten, vom Mittellater bis zur Renaissance, darstellten.  

Diverse Käse, Schinken, Brotsorten und Nudelgerichte der Italiener halfen den Genuss ihrer vielen Weinsorten zu steigern und auch verträglicher zu machen. In der im gedämpften Licht gehaltenen,  geschmackvoll dekorierten Aula fühlten sich die vielen Gäste an den gedeckten mit Tischen und Stühlen sichtlich wohl, und es war sogar Platz für eine Tanzfläche. Das Duo "Graziano & Ursula" sang und spielte die gängigsten Schlager der letzten Jahrhunderthälfte, und Jung und Alt wurden nicht müde, nach den beliebten Klängen zu tanzen. Dem kürzlich erst versorbenen  Mitinitiator der Städtepartnerschaft, dem Capo Gruppio Alpini, Gianni Coan,  wurde bei aller Fröhlichkeit ehrend gedacht und die Stadtkapelle Neumarkts intonierte traditionsgemäß unter anderem die italienische und bayerische Hymne, die jeweils kräftig mitgesungen wurden.

Auch Bürgermeister Erwin Baumgartner und viele Stadträte zeigten sich erfreut, dass die Partnertschaft zwischen den Städten durch solch erfolgreiche Veranstaltungen mit Leben erfüllt bleibt.

Deutsch-Italienisches Weinfest

Jaensch 

Zurück zur Übersicht: Neumarkt-Sankt Veit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser