Für unser höchstes Gut

Schulverbände Neumarkt-Sankt Veit: Das sind die Pläne für 2018

+
  • schließen

Neumarkt-Sankt Veit – Neue Schulmöbel, ein neuer Computerraum und nicht zuletzt die Kosten für den Schulbusverkehr: So schaffen es Grund- und Mittelschulverband dem wohl wichtigsten Teil unserer Bevölkerung das wohl Wichtigste angedeihen zu lassen, das es gibt.

Kinder sind unser höchstes Gut“. Dem wird wohl niemand widersprechen. Mit der Einschulung beginnt „Der Ernst des Lebens“. Bildung ist wichtig, keine Frage. Damit alles funktioniert und auch alle dran teilhaben können, muss die Gemeinschaft Geld in die Hand nehmen.

Der Verband:

Im Mittelschulverband Neumarkt-Sankt Veit sind sechs Kommunen vereint: 

  • Neumarkt-Sankt Veit
  • Egglkofen
  • Schönberg
  • Lohkirchen
  • Niederbergkirchen
  • Niedertaufkirchen

Nicht jede Kommune hat eine eigene Mittelschule. Über ein Umlageverfahren beteiligen sich alle an den Kosten. Grund- und Mittelschulverband hängen in punkto Schulbus zusammen. So befördert der Mittelschulverband die Grundschüler, wofür aus dem Topf des Grundschulverbandes Geld an den Mittelschulverband fließt

Diese Ausgaben sind für 2018 geplant: 

Zusätzlich zu laufenden und anderen Kosten plant der Verband für 2018 folgende Ausgaben:

  • Neue Schulmöbel müssen angeschafft werden: 30.000 Euro
  • Ein Computerraum wird eingerichtet: 60.000 Euro

Ein wichtiger Punkt sind die Schulbusse. Kosten von 200.000 Euro sind veranschlagt. Nach Abzug von Zuschüssen verbleiben 80.000 Euro, die der Verband selbst zahlen muss. 

Darum geht es beim ÖPNV-Gesamtkonzept:

Zum ÖPNV-Gesamtkonzept bezüglich der Integration des freigestellten Schülerverkehrs in den ÖPNV (Öffentlicher-Personen-Nah-Verkehr) sagt Erwin Baumgartner, Schulverbandsvorsitzender und Erster Bürgermeister der Stadt Neumarkt-Sankt Veit, auf Nachfrage von innsalzach24.de am Dienstagmorgen, dass man die angefragte Stellungnahme  abgegeben habe. 

Es geht darum, dass Schüler mit dem normalen Taktverkehr mitfahren oder umgekehrt, dass auch andere Fahrgäste mit den Schulbussen mitfahren können. Aus Sicht des Schulverbandes ist das offenbar möglich. Ob und wie sich das konkret umsetzen lassen wird, sei noch nicht klar.


 

Zurück zur Übersicht: Neumarkt-Sankt Veit

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser