Neue Azubis bei Bulthaup

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Geschäftsführer Marc O. Eckert und Personalleiter Josef Aufleger mit den acht neuen Auszubildenden v.l. Armin Hellfeuer, Tina Zellner, Ramona Noe, Sabrina Müller, Bernhard Striegl, Simon Huber, Thomas Einsiedler, Thomas Hofer.

Aich - Insgesamt acht neue Auszubildende starteten in diesen Tagen bei Bulthaup ihren Einstieg ins Berufsleben. Gleichzeitig wurden langjährige Mitarbeiter geehrt.

Das Ausbildungsangebot ist ein wichtiger Bestandteil des gesellschaftlichen Engagements des Unternehmens. Die jungen Menschen werden in zukunftssicheren Berufen ausgebildet, z.B. Industriekauffrau/-mann, Technischer Zeichner sowie Schreiner. Damit reagiert Bulthaup auch dieses Jahr auf die gleichbleibend hohe Nachfrage nach Ausbildung.

Personalleiter Josef Aufleger begrüßte zusammen mit den Ausbildern und dem Betriebsrat die neuen Auszubildenden und hieß sie herzlich willkommen. Als wichtige Stütze zur Förderung und Sicherung des Know-Hows im Unternehmen stellen die Auszubildenden einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwickelung und Zukunft des Unternehmens dar. Bulthaup verfolgt dabei das Ziel, für jeden Arbeitsplatz den richtigen Mitarbeiter zu finden um den hohen Anforderungen und anspruchsvollen Qualitätszielen der bulthaup Produkte gerecht zu werden.

Geschäftsführer Marc O. Eckert und Personalleiter Josef Aufleger mit den geehrten Mitarbeitern: v.l. Josef Aufleger (Personalleiter), Albert Lohmaier, Sebastian Eckmeier, Nikolaus Liebl, Karl-Heinz Brandstetter, Klau s Obermeier, Herbert Berwing, Berta Maier, Gerhard Fuchs, Werner Gebhardt, Norbert Männer, Brigitta Merz, Marc O. Eckert (Geschäftsführer)

Bei der Begrüßung wurde betont, dass mit der Ausbildung ein neuer Lebensabschnitt beginne und dies ein wichtiger Schritt in die Zukunft sei. „Wir freuen uns, dass sich die Jugendlichen für eine Ausbildung bei Bulthaup entschieden haben und werden alles dafür tun unseren Nachwuchs tatkräftig zu unterstützen. Wir nehmen unsere Verantwortung ernst, junge Menschen qualifiziert auszubilden um Ihnen eine berufliche Perspektive und beste Chancen zu geben. Unsere Auszubildenden von heute sind die Zukunft von Bulthaup“, so Josef Aufleger.

Damit deutete man schon auf den nächsten Tagespunkt hin, in dem man langjährige und sehr verdiente Mitarbeiter für ihre Betriebstreue von 25, 30, 35 und sogar einmal für 40 Jahre ehrte. „Unsere langjährigen Mitarbeiter stellen mit Ihrem Wissen und Ihrer Erfahrung das Fundament des Unternehmens dar“, so Personalleiter Josef Aufleger. Geschäftsführer Marc O. Eckert und Personalleiter Josef Aufleger ehrten die Mitarbeiter und bedankten sich herzlich für die langjährige Treue und Loyalität. Es wurde betont, dass die Jubilare größtenteils ihre Ausbildung bei der Firma Bulthaup begonnen haben und durch ihren Arbeitseinsatz maßgeblich zum Erfolg der Firma beigetragen haben.

Von Seiten des Betriebsrates schloss sich auch der Vorsitzende Josef Rorsek den Glückwünschen an und überreichte den Jubilaren im Namen der Belegschaft ein Präsent. Er betonte gegenüber den Auszubildenden, dass man durch Fleiß und Engagement bei Bulthaup viel erreichen könne.

Pressemittteilung Bulthaupt

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser