Meisterpreis für SOB-Mitarbeiter

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Michael hager

Hörbering - Michael Hager, Mitarbeiter der Südostbayernbahn, erhielt für seine hervorragenden Leistungen in der Abschlussprüfung den Meisterpreis der bayerischen Staatsregierung.

SOB-Mitarbeiter Michael Hager aus Hörbering wurde jetzt für seine hervorragenden Leistungen in der Abschlussprüfung zum geprüften Industriemeister in der Fachrichtung Metall mit dem Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung ausgezeichnet. Der 23-Jährige hat bei der Südostbayernbahn eine Ausbildung zum Mechatroniker absolviert und schon nebenbei mit der Qualifizierung zum Meister angefangen. Bei der Südostbayernbahn ist er für die Werksinfrastruktur zuständig, bildet Azubis aus und sitzt außerdem im IHK-Prüfungsausschuss.

"Wir sind sehr stolz darauf, dass bei uns der beste Nachwuchs aus der Region arbeitet", freut sich Christoph Kraller, der Leiter der Südostbayernbahn. Ebenfalls erst kürzlich hat SOB-Reiseberaterin Michaela Hochecker aus Stubenberg ihre Ausbildung zur Kauffrau für Verkehrsservice als eine der Besten in ganz Deutschland abgeschlossen.

Pressemitteilung DB RegioNetz Verkehrs GmbH

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser