Technischer Defekt war Auslöser

Feuer von Produktionsmaschine endet glimpflich

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Egglkofen - Am Mittwochnachmittag hat sich in Egglkofen ein Brand auf einem Firmengelände ereignet. Zum Glück ging der Vorfall jedoch glimpflich ab. 

UPDATE, 18 Uhr:

Am Mittwochnachmittag kurz nach 16.30 Uhr wurde Großalarm für die Feuerwehr Egglkofen und die umliegenden Wehren ausgelöst. Grund war ein gemeldeter Zimmerbrand in der Handwerkstraße in Egglkofen.

Wie sich vor Ort herausstellte, fing laut der Polizei Einsatzzentrale eine Produktionsmaschine in einer Maschinenbaufirma Feuer. Diese konnte schnell abgelöscht werden.

Der Grund für den Brand dürfte nach bisherigem Kenntnisstand auf einen technischen Defekt zurückzuführen sein. Verletzt wurde niemand und auch der Sachschaden ist äußerst gering. Die Feuerwehren aus Egglkofen, Feichten, Harpolden, Neumarkt und Vilsbiburg (Kreis LA) waren im Einsatz.

Bilder: Feuerwehreinsatz in Egglkofen

UPDATE, 17 Uhr:

Der Brand in Egglkofen ist offenbar in dem Bürogebäude auf einem Firmengelände ausgebrochen. Die Produktionshallen sind wohl nicht betroffen.

Erstmeldung:

Die Feuerwehr wurde am Mittwochnachmittag in die Handwerkstraße in Egglkofen gerufen. Ersten Meldungen zufolge kam es hier zu einem Zimmerbrand. Ob Menschen verletzt wurden ist noch nicht bekannt.

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

anh/TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Egglkofen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser