Bairische Tänze bei Trachtlerkirta

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Neumarkt-St. Veit - Apfelkiache und jede Menge Kuchen gab es zum Kaffee beim Kirta das Taubenbergler Stamms beim Fischeranwesen.

Brotzeiten für die, die es nicht so süß wollten. Und dazu tanzten, sangen und plattelten die Kinder- und Jugendgruppen des Vereins, dass es eine Freude war. Viele hundert Menschen kamen, wie jedes Jahr, gerne zu dieser original bairischen Veranstaltung. Mit der Kirtahutschn und dem Prodara amüsierten sich die Kinder und Jugendlichen. Und wer lieber Fußball spielte, konnte das auf der Wiese neben an tun. Richard Wimmer versteigerte meterweise den am Tag zuvor gefällten alten Maibaum. Die Teile fanden reißend Absatz.

nz

Trachtlerkirta in Neumarkt-St. Veit

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser