Bahnstrecke das ganze Wochenende gesperrt

+
Arbeiten am Bahndamm machen am Wochenende eine vollständige Sperrung der Bahnstrecke notwendig. Ab Montag rollen die Züge wieder.

Neumarkt-St. Veit - Wegen komplexer Bauarbeiten wird die Bahnstrecke Neumarkt-St. Veit nach Rosenheim für das  Wochenende gesperrt. Ein Durchlass unter der Strecke wird somit vollendet.

Die Bahnstrecke Neumarkt-St. Veit nach Rosenheim ist von Freitag, 17. Juni, bis Montag, 20. Juni, 2.40 Uhr gesperrt. Das Staatliche Bauamt Landshut errichtet im Zuge des Neubaus der Ortsumgehung Neumarkt einen 30 Meter langen Durchlass mit einem Durchmesser von zwei Metern unter der Bahnlinie.

"Aufgrund der komplexen Bodenverhältnisse muss hierfür der Bahndamm auf einer Länge von zirka 50 Metern komplett abgegraben werden, um den Durchlass einbauen zu können", heißt es seitens des Staatlichen Bauamtes in Landshut weiter. Gleichzeitig laufen Arbeiten der Südostbayernbahn, die nur wenige Meter entfernt ein bestehendes Brückenbauwerk entfernt und somit eine so genannte Langsamfahrstelle beseitigt.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie in der Freitagsausgabe des Mühldorfer Anzeigers.

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser