"Einladende, offene Orte" schaffen

Info-Abend zum Thema Asylbewerber

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neumarkt-Sankt Veit - Informationsveranstaltung für eine offene Gesellschaft: Im katholischen Pfarrsaal werden Fragen zum Thema Asylbewerber beantwortet.

Wie die Stadt Neumarkt-Sankt Veit bekanntgibt, findet am Mittwoch, 8. Januar, um 19.30 Uhr im katholischen Pfarrsaal in der Badstraße eine Informationsveranstaltung zum Thema Asylbewerber statt. Unter dem Titel "Asylbewerber in unseren Orten" sollen die drängendsten Fragen beantwortet werden.

"Seit einigen Wochen leben in unseren Orten Asylbewerber. Bald werden es mehr werden", schreibt die Stadt in ihrer Bekanntmachung. "Es gibt viele Fragen: Woher kommen sie? Warum mussten sie fliehen? Was brauchen sie? Wie können wir ihnen helfen? Wie können sich unsere Orte als offene Gesellschaft zeigen?" Als Experten sind Herbert Späth, Geschäftsführer Caritas-Zentrum Mühldorf, und ein Asylbeauftragter der Caritas geladen. "Alle Interessierten an diesem Thema sowie alle, die mithelfen möchten, dass sich unsere Orte als einladende, offene Orte zeigen, sind eingeladen", schreibt die Stadt.

bla/redis24

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Asylbewerber

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser