Rote Ampel missachtet: Unfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Auf der B12 ist es am Dienstagmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Autofahrer soll auf Höhe der Berliner Straße eine rote Ampel übersehen haben. 

Nach Informationen vor Ort soll eine Peugeot-Fahrerin gegen 6.45 Uhr bei Grünlicht in die Kreuzung eingefahren sein. Zeitgleich fuhr ein Mercedes-Fahrer in die Kreuzung, obwohl er Rotlicht gehabt haben soll.

Eine Person soll sich leichte Verletzungen zugezogen haben. Der Rettungsdienst wurde aber nicht benötigt.

Rubriklistenbild: © fib/GS

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser