Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Am Samstag in Zangberg

Gasgeruch ruft Feuerwehren auf den Plan – Grund bleibt unbekannt

Feuerwehreinsatz in Zangberg vom Samtag (5. November)
+
Zu einem Feuerwehreinsatz kam es am Samstag (5. November) in Zangberg.

Zangberg – Die Feuerwehren aus Zangberg, Mühldorf und Altmühldorf sowie die Kreisbrandinspektion Mühldorf wurden am Samstag (5. November) gegen 12 Uhr zu einem Einsatz in Zangberg alarmiert.

Auf Nachfrage von innsalzach24.de sagte eine Sprecherin der Mühldorfer Polizei – die ebenfalls im Einsatz war –, dass der Grund für diese Alarmierung ein Gasgeruch in einem Einfamilienhaus in Zangberg war, weshalb auch das BRK Mühldorf vor Ort gewesen sein soll.

Feuerwehreinsatz in Zangberg vom Samtag (5. November)

Feuerwehreinsatz in Zangberg vom Samtag (5. November)
Feuerwehreinsatz in Zangberg vom Samtag (5. November) © fib/Eß
Feuerwehreinsatz in Zangberg vom Samtag (5. November)
Feuerwehreinsatz in Zangberg vom Samtag (5. November) © fib/Eß
Feuerwehreinsatz in Zangberg vom Samtag (5. November)
Feuerwehreinsatz in Zangberg vom Samtag (5. November) © fib/Eß
Feuerwehreinsatz in Zangberg vom Samtag (5. November)
Feuerwehreinsatz in Zangberg vom Samtag (5. November) © fib/Eß
Feuerwehreinsatz in Zangberg vom Samtag (5. November)
Feuerwehreinsatz in Zangberg vom Samtag (5. November) © fib/Eß
Feuerwehreinsatz in Zangberg vom Samtag (5. November)
Feuerwehreinsatz in Zangberg vom Samtag (5. November) © fib/Eß

Die Feuerwehren versuchten nach Ankunft mit Messgeräten den Grund für den vermeintlichen Gasgeruch herauszufinden – vergeblich. Die Messgeräte sprangen nicht an, sodass der Einsatz auch rasch wieder zu Ende ging und man den Grund für den Gasgeruch nicht ausfindig machen konnte. Es kam zu keinen Verletzten.

fib/Eß

Kommentare