+++ Eilmeldung +++

Polizei warnt: Münchner sollen in Häusern bleiben

Täter greift mit Messer mehrere Menschen an - Mann flüchtig

Täter greift mit Messer mehrere Menschen an - Mann flüchtig

Workshop zum Thema „Erneuerbare Energien“

Mühldorf - Mit Unterstützung des Bundesumweltministeriums und in Zusammenarbeit mit vier Kommunen wurde ein Klimakonzept entwickelt. Jetzt gibt es einen Workshop dazu:

Die Kommunen Waldkraiburg, Haag, Buchbach und Schwindegg haben im Landkreis Mühldorf ein integriertes Klimaschutzkonzept entwickelt: der sogenannte Klimaschutz-„Fahrplan“ für die Zukunft.

Eine wichtige Rolle spielen bei der Erstellung neben Unternehmen und politischen Entscheidungsträgern die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises. Mit einer Bürgerbefragung wurden ihre Ideen und Meinungen landkreisweit ermittelt und sind die Basis für weitere Überlegungen.

In einem nächsten Schritt sind alle Interessierten zum Workshop zum Thema „Erneuerbare Energien“ am Mittwoch, 23. November, ab 17 Uhr eingeladen. Im Rahmen des Workshops können Anregungen gemacht und Projektvorschläge diskutiert werden. Das Potential der regenerativen Energien gilt es weiter auszuschöpfen. Doch wie kann das in der praktischen Umsetzung sinnvoll gelingen?

Die Veranstaltung findet im Besprechungszimmer des Landrats, Landratsamt Mühldorf a. Inn, Töginger Straße 18, statt.

Pressemitteilung Julia Hausmann

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser