Wiesn-Madl 2014: Mühldorferin Dritte!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Siegerinnen bei der Wahl des Dorfener Wiesnmadl 2014: (von links) Lisa Wimmer, Julia Neumaier und Lisa Rühl.

Mühldorf - Beim Dorfener Volksfest ist Lisa Wimmer überraschend auf dem Treppchen gelandet. Ihre Anmeldung war sehr spontan, den Sieg holte sich eine Oberhausmehringerin.

Eine echte Überraschung: Die Mühldorferin Lisa Wimmer holte bei der Wahl zum Wiesnmadl 2014 auf dem Dorfener Volksfest am letzten Sonntag den dritten Platz.

Die 24-Jährige ging hier sehr spontan an den Start und war am Ende sehr erfreut über ihren dritten Platz. Nur wenige Stunden vor der Wahl meldete sie sich an, ließ sich dort noch stylen und zeigte bei den Aufgaben eine gute Figur. Neben bayerisch-deutschen Volksfestwörtern zeigte sie einen guten Auftritt bei einer Modenschau.

"Ich freue mich über meinen dritten Platz sehr", erklärte sich die Mühldorferin. Am Ende siegte die 21-jährige Julia Neumaier aus Oberhausmehring bei Erding. Als Wiesnmadl 2014 wird sie das Dorfener Volksfestplakat 2014 zieren und bekam für ihren Sieg ein sheDoes-Designer-Dirndl ebenso wie einen Gutschein für eine Erdinger Weißbier-Strickjacke. Vize-Madl wurde Lisa Rühl aus Dorfen.

stl

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser