Gleisbauarbeiten: Bahnübergang gesperrt!

Weidenbach - Wegen Gleisbauarbeiten auf der Strecke zwischen München und Mühldorf wird der Bahnübergang in Weidenbach gesperrt. Die Sanierung soll am Montag beginnen.

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Bahnlinie München - Mühldorf wird der Bahnübergang in Weidenbach, Bahnhofstraße, Kreisstraße MÜ 21, ab Montag, 19. August, gesperrt. Die Wiedereröffnung erfolgt am Dienstag, 27. August.

Eine Umleitung über Rattenkirchen ist eingerichtet und entsprechend ausgeschildert.

Für den genannten Zeitraum bittet die Deutsche Bahn AG alle Betroffenen, insbesondere die Anwohner, um Verständnis für die durch Baumaschinen und Sicherungsmaßnahmen verbundenen Unannehmlichkeiten wie Staub und Lärm. Die Deutsche Bahn AG ist bestrebt, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten.

Pressemitteilung SPITZKE

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser