Volksfestkönigin 2011: Jetzt abstimmen!

Mühldorf - Wer wird die neunte Volksfestkönigin in Mühldorf? Bis 29. August können Sie darüber abstimmen, welche der sieben Kandidatinnen den Wiesnthron 2011 besteigen soll.

Homepage:

muehldorfer-volksfest.de

Zum neunten Mal bekommt das Mühldorfer Volksfest ein weibliches Oberhaupt. Sieben Tage lang wird sie mit Krone und Scherpe in den Zelten und auf den Kutschen unterwegs sein. Dabei muss die Siegerin nicht automatisch aus der Kreisstadt stammen: Die Kandidatinnen kommen heuer neben Mühldorf auch aus Neumarkt-St. Veit, Lohkirchen, Winhöring, Aschau und Teising.

Doch bevor es soweit ist, sind die Leserinnen und Leser des Mühldorfer Anzeigers und unsere User gefragt, die in den nächsten zwei Wochen ihre Stimme dafür abgeben können, wer das Gesicht des Volksfest 2011 wird. Die Entscheidung fällt dann am Montag, 29. August, im Spatenzelt. Dort müssen sich die Kandidatinnen ab 19 Uhr einer prominent besetzten Jury und dem Publikum stellen. Auf die Besucher, die im Rahmen einer Verlosung eine Flasche Champagner gewinnen können, wartet ein unterhaltsamer Abend mit Modenschauen und der Musik von DJ Ösi. Nach Auszählung aller abgegebenen Stimmen und der Auswertung der Urteile der Jurymitglieder steht dann die Wiesnkönigin 2011 fest. Gekrönt wird sie von ihrer Vorgängerin Karla Soptirean.

Zur Abstimmung auf muehldorfer-volksfest.de

Und das sind die Kandidatinnen:

Fotostrecken von den Kandidatinnen finden Sie auf muehldorfer-volksfest.de

Kandidatin 1: Lisa Fromberger aus Neumarkt-St. Veit

Lisa Fromberger

„Wer den Tag mit einem Lachen beginnt, hat ihn bereits gewonnen“ lautet das Motto der 17-jährigen Lisa Fromberger aus Neumarkt-St. Veit. Gewinnen möchte die Schülerin auch die Krone, um als Königin über das Volksfest zu bummeln, auf das sie sich das ganze Jahr über freut. 

Kandidatin 2: Sabrina Aimer aus Lohkirchen

Sabrina Aimer

Weil sie einmal das Volkfest neu und anders erleben will, hat sich die 17-jährige Sabrina Aimer aus Lohkirchen als Volksfestkönigin beworben. In ihrer Freizeit geht die Schülerin gerne Inlineskaten und Schwimmen oder unternimmt etwas mit Freunden.

Kandidatin 3: Martina Wimmer aus Winhöring

Martina Wimmer

Für die 19-jährige Martina Wimmer aus Winhöring ist das Mühldorfer Volksfest das beste Volksfest und da sie selbst gerne die bayerische Tracht trägt, möchte die Zahnmedizinische Fachangestellte gerne Volksfestkönigin werden.

Kandidatin 4: Helene Fichtner aus Mühldorf

Helene Fichtner

Mit ihrer „offenen und flippigen Art“ möchte die 16-jährige Helene Fichtner „frischen Wind“ ins Mühldorfer Volksfest bringen. Ihre Freundinnen sind jetzt schon von dem bayerischen Stil der Mühldorfer Auszubildende Informatikkauffrau überzeugt.

Kandidatin 5: Sonja Überacker aus Aschau a. Inn

Sonja Überacker

Die 19-jährige Verwaltungsfachangestellte Sonja Überacker aus Aschau a. Inn dichtete ihre Berwerbung gleich: „Liabe Leid i sogs wia's is, wenn's mi woids, i gfrei mi gwieß, denn Mühldorfer Volksfestkönigin wern, des dad i hoid gar soo gern!“

Kandidatin 6: Selina Metzger aus Teising

Selina Metzger

Getreu ihrem Lebensmotto „Bleib immer Du selbst“ möchte die 18-jährige Selina Metzger aus Teising, Ausbildung im Einzelhandel, zeigen: „Als gebürtige Saarländerin denke ich, dass auch eine Nicht-Bayerin Volksfest-Königin werden kann.“

Kandidatin 7: Lilian Hackl aus Winhöring

Lilian Hackl

In ihrer Freizeit mag es die 18-jährige Studentin Lilian Hackl aus Winhöring gerne ausgefallen wie Klettern, Trampolin oder Slacklining. Sie kann aber auch anders: „Ich bin ich eigentlich wie ein kleines Mädchen, das einmal Königin sein will.“

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser