Mit viel Dusel gewonnen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mühldorf - „Mit viel Dusel und Glück hat das Team Ölhandel Kaiser den Wanderpokal gewonnen“, verkündete Sportreferent Sepp Wimmer das Ergebnis der Mühldorfer Stadtmeisterschaft der Stockschützen.

Diese wurde am Samstag auf dem Mößlinger Stockplatz ausgetragen. Den zweiten Platz erspielte sich, bei 13 teilnehmenden Mannschaften, der Traberstammtisch. Hart umkämpft war Platz drei, hier konnte sich die Mannschaft von MBM nur auf Grund der besseren Stocknote gegen den Sicherheitsdienst Mühlbauer durchsetzen (Bild oben).

Fotostrecke: Stadtmeisterschaft Stockschießen

Stadtmeisterschaft Stockschießen

Bereits zum vierten Mal fand im Spaten-Zelt das Preisschafkopfturnier der Festwirtsfamilie Werner statt. „Mit 40 Tischen, also 160 Spielern, haben wir einen neuen Teilnehmerrekord erreicht“, erklärte Spielleiter Georg Wimmer. Nach zahlreichen gespielten Händen konnte Wast Maierbacher die meisten positiven Punkte verbuchen und siegte. Auf Platz zwei Harry Steinsberger, gefolgt von Christa Kranner.

Fotostrecke: Preisschafkopfen im Spaten-Zelt

Preisschafkopfen im Spaten-Zelt

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser