Verstärkung für die Jugendkapelle Mühldorf gesucht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf (ma) - Ein Instrument erlernen ist die eine Seite des Musizierens.

Die andere Seite ist, dass das im Unterricht erlernte in der Gruppe auch umgesetzt wird und mit Auftritten vor Publikum zu bestätigen. Hierzu ist es wichtig, unter gleichaltrigen Musikerinnen und Musikern das Erlernte umzusetzen, das musikalische Können weiter auszubauen und gleichzeitig die Gemeinschaft zu fördern. Die bestehende Jugendkapelle Mühldorf sucht zur Verstärkung noch einige Musiker, die an jedem Freitag zwischen 18.15 und 19.15 Uhr auf eine lockere Probe Lust haben. Die Jugendlichen zwischen acht und 15 Jahren können Instrumente wie Posaune, Bariton, Tuba, Tenorhorn, Trompete, Querflöte oder Klarinette spielen. Auch zwei Schlagzeuger werden benötigt. Es sollten sich alle angesprochen fühlen, die das Instrument spielen und einige leichte Tonarten beherrschen. Wer Interesse hat, kann einfach jeden Freitag vorbeikommen und mitspielen, oder auch nur zuschauen. Auskünfte gibt Vorstand Fred Leserer, Telefon 0 86 39/70 77 37 oder jeden Freitag im Vereinsheim hinter Stadtsaal. Foto re

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser