A94: Töginger überschlägt sich

Mühldorf - Bei einem Unfall auf der A94 bei Mühldorf wurde ein Mann aus Töging in seinem Auto eingeklemmt. Die Autobahn Richtung Passau war zwischenzeitlich gesperrt.

Der 64-Jährige kam zwischen Mühldorf West und Ost nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die Feuerwehr musste ihn aus dem Autowrack befreien, er wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus Mühldorf gebracht. Für die Bergungsarbeiten musste die Autobahn gesperrt und der Verkehr am Autobahnanfang umgeleitet werden.

Hier geht es zu den Verkehrsmeldungen

Bilder von der Bergung

Lesen Sie dazu auch die Polizeimeldung

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser