Betrunkener fährt Schülerin um

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Dietersburg - Ein 62-jähriger Audi-Fahrer hat am Montagvormittag mit 1,5 Promille zwei junge Frauen am Straßenrand frontal erfasst. Eine 16-Jährige wurde dabei lebensgefährlich verletzt.

Die 16 und 19 Jahre alten jungen Frauen waren gegen 6.45 Uhr auf dem Weg zur Bushaltestelle in Dietersburg (Landkeis Rottal-Inn), als der 62-Jährige die beiden Mädchen am Straßenrand erfasste. Die 16-Jährige wurde dabei lebensgefährlich verletzt, es wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Ihre 19-jährige Freundin erlitt einen Schock.

Schwerer Unfall bei Dietersburg

Nach Angaben der Straubinger Polizei war es zur Unfallzeit noch relativ dunkel. Die 16-Jährige lief am linken Rand der Straße, bei der es keinen Gehweg gibt, dem Auto des 62-jährigen Mannes entgegen. Bei ihm wurden mehr als 1,5 Promille gemessen. Seine Trunkenheit wird als Unfallursache angenommen.

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser