Schutzengel leisten Schwerstarbeit

+
Der Unfallwagen

Schwindegg - Ein schwerer Unfall ging äußerst glimpflich aus für eine 42-jährige Frau aus Buchbach und ihre beiden Kinder (eineinhalb und vier Jahre alt).

Die 42-Jährige war gestern mit ihren Kindern in ihrem Geländewagen auf der Kreisstraße MÜ 25 unterwegs, als sie gegen 13 Uhr einen Traktor mit Anhänger überholen wollte. Der Traktor befand sich allerdings in einem Abbiegevorgang und die Frau fuhr mit ihrem Wagen auf den Traktor auf. Ihr Auto verfing sich im Schutzblech des linken Vorderreifens des Traktors, sie kam ins Schleudern und überschlug sich im Straßengraben. Da sie sowohl sich als auch ihre beiden Kinder ausreichend gesichert hatte, kamen alle drei mit leichten Blessuren davon, wurden aber vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Traktors blieb unverletzt, der Sachschaden allerdings beläuft sich auf zirka 11.000 Euro.

Pkw nach Unfall überschlagen

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser