THW fischt zwei Fässer aus Innkanal

Mühldorf - Übungseinsatz für das THW Mühldorf am Innkanal: Zwei Fässer unbekannter Herkunft galt es zu bergen - die Aufgabe wurde prompt erledigt.

Mit zwei Booten, drei Fahrzeugen und elf THWlern waren im Einsatz. "Innerhalb kürzester Zeit" wurden die beiden leeren Fässer aus dem Kanal geborgen, wie Einsatzleiter Florian Seemann zufrieden erklärt. Mit dem Verladen der Boote und allem Drum-und-Dran ging die Übung in anderthalb Stunden über die Bühne. 

THW-Übung am Innkanal

Rubriklistenbild: © fib/Eß

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser