Sperrung auf St 2091 bis Anfang August

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ampfing - Am Mittwoch beginnen auf der Staatsstraße St 2091 südlich von Zangberg die Umbauarbeiten im Kreuzungsbereich bei Reibbruck.

Hierfür muss die Ostumfahrung von Ampfing zwischen Reibbruck und dem Kreisverkehr östlich Ampfing in beiden Richtungen gesperrt werden. Die Sperre wird voraussichtlich bis Anfang August andauern, der Verkehr in beiden Richtungen wird über Ampfing umgeleitet. Die Zufahrt zu Anliegern ist nur über den Kreisverkehr zwischen Ampfing und Neufahrn möglich.

Verkehrsbehinderungen durch Fahrbahneinengungen und Geschwindigkeitsbeschränkungen im Baustellenbereich können leider nicht vollständig ausgeschlossen werden.

re/Mühldorfer Anzeiger

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser