Staatspreis für heimische Bäcker

Mühldorf - Zum zehnten Mal sind Handwerksbäckereien aus dem gesamten Freistaat mit dem Staatsehrenpreis für das bayerische Bäckerhandwerk ausgezeichnet worden. Darunter auch lokale Preisträger.

Der Bayerische Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Helmut Brunner, Landtagsabgeordneter, übergab im Vierschimmelsaal der Münchner Residenz die Ehrenpreise persönlich an insgesamt 20 Betriebe.

In seiner Festrede betonte Minister Helmut Brunner die Leistungen der bayerischen Handwerksbäckereien, die „einen wertvollen Beitrag leisten, die kulinarische Tradition und die Schätze der bayerischen Regionen für künftige Generationen zu bewahren.“ Unter den Preisträgern waren auch die Bäckerei-Konditorei Anton Eicher aus Erharting und die Bäckerei Georg Auer & Stefan Greimel aus Ampfing.

Lesen Sie mehr morgen im Mühldorfer Anzeiger.

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser