Länderwettkampf in Buchbach

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Siegermannschaft im Zehnkampf im Rahmen der Spiel- und Sportnacht der Buchbacher Turnabteilung.

Buchbach - Im Rahmen des Ferienprogramms hat die Turnabteilung des TSV eine Spiel- und Sportnacht in der Buchbacher Turnhalle angeboten.

"Wir waren begeistert", so Inge Schimanski vom TSV, "dass sich 24 Buben und Mädchen angemeldet haben."

Auf die Teilnehmer wartete ein vielseitiges Programm. Zuerst wurden Nationalmannschaften zusammengelost, die dann im Zehnkampf mit Disziplinen wie Flossenlauf, Sackhüpfen oder Eierlauf gegeneinander antraten. Mit Pizza und einer Mini-Disco ging es dann in die Nacht. Nach dem Frühstück nahm Bürgermeister Thomas Einwang die Siegerehrung des Zehnkampfes vor.

Mit einem Punkt Vorsprung siegte am Ende die Mannschaft österreich vor der Schweiz. Die weiteren Plätze teilten sich Deutschland und Italien punktgleich. Die Betreuerinnen Inge und Steffi Schimanski, Annemarie Hanslmaier, Sabine Lübeck und Sonja Bucksch waren sich sicher: "Das machen wir im nächsten Jahr wieder." hai

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser