Neue Gewinnerin

Sparkassenkundin gewinnt Hauptpreis beim PS-Sparen

+
(v. l.): Stellv. Filialleiterin Ampfing, Michaela Bernstetter, Georg und Rosmarie Utzinger, Marktbereichsleiter Christian Schneider

Mühldorf a. Inn - Beim PS-Sparen der Sparkasse kommt der größte Teil des eingezahlten Geldes auf ein Sparkonto. Ein kleinerer Teil in die PS-Lotterie. Mit etwas Glück gewinnen die PS-Sparer attraktive Geld- und Sachpreise.

Auch Rosmarie Utzinger aus Ampfing nimmt seit über 20 Jahren am PS-Sparen teil. Sie hoffte in all den Jahren auf einen "kleineren Gewinn". Bei der letzten Auslosung war das Glück auf ihrer Seite und sie gewann den Hauptpreis: 10.000 Euro.

Kundin freut sich außerordentlich über ihren Gewinn

Mit diesem "Riesengewinn“ hatte die Ampfingerin niemals gerechnet und freute sich außerordentlich, als sie die tolle Neuigkeit erfuhr. "Besondere Pläne habe ich noch nicht. Erstmals wird die Gewinnsumme gespart und als Reserve angelegt", berichtete die Sparkassenkundin.

Stellv. Filialleiterin Ampfing, Michaela Bernstetter, und Marktbereichsleiter Christian Schneider gratulierten dem Ehepaar Utzinger herzlich zum PS-Hauptgewinn und überreichten den symbolischen Gewinn-Scheck sowie einen Blumenstrauß.

Pressemitteilung Sparkasse Altötting-Mühldorf / sch

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser