Bald ist Volksfestzeit

Das sind die Volksfest-Reporterinnen

Mühldorf - Jetzt kann man schon die Stunden zählen, bis zum Beginn des Mühldorfer Volksfests 2010. Zwei freuen sich darauf ganz besonders: Die beiden Wiesn-Reporterinnen von innsalzach24.de.

Für viele Mühldorfer und Menschen in der Umgebung der Stadt steht die schönste Zeit des Jahres unmittelbar bevor. Am Samstag geht es los mit der Wiesn 2010: Der Auszug der Wiesn-Wirte und der Bieranstich leiten zehn Tage Gemütlichkeit in den Zelten ein, Spaß mit den Fahrgeschäften und einfach nette Leute treffen.

Immer anzutreffen sind auch unsere Volksfestreporterinnen: Anette Mrugala und Katharina Ober. Sie werden täglich darüber berichten, was auf dem Volksfest geboten ist, wo es abends besonders gemütlich war und was Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

Natürlich freuen sich die Volksfestreporterinnen auch über Tipps von Ihnen, den Volksfest-Besuchern. Ist Ihnen etwas besonders positiv aufgefallen oder haben Sie sich über etwas geärgert? Eine Mail genügt, und Anette und Katharina werden der Sache nachgehen. Sie erreichen die Volksfestreporterinnen unter der E-Mail-Adresse: volksfestreporter@muehldorfer-volksfest.de.

Die Volksfestreporterinnen freuen sich auch, wenn Sie sie direkt auf dem Volksfest ansprechen, um ihnen Anregungen zu geben.

Rubriklistenbild: © amu

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser