Gesundheitsvorteil bei der AOK sichern

Das AOK Gewinnspiel macht‘s möglich: Wellnessurlaub!

AOK PR Gesundheitsvorteil und Gewinnspiel für Wellness-Urlaub 2021
+
Der Gesundheit etwas gutes tun. Genießen Sie den AOK-Gesundheitsvorteil. Nehmen Sie dem aktuellen Gewinnspielteil und gewinnen Sie einen entspannten Wellness-Urlaub.

Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Die AOK unterstützt Sie mit einem umfangreichen Leistungsspektrum dabei, gesund zu bleiben oder es wieder zu werden. NEU: Mit dem AOK-Gesundheitsvorteil bleiben Sie flexibel. Sichern Sie sich jetzt Ihren persönlichen Gesundheitsvorteil und gewinnen Sie einen entspannten AOK-Wellness-Urlaub.

Teilnehmen und gewinnen

Um Ihr Leben noch ein bisschen entspannter zu machen, verlost die AOK dieses Mal einen tollen Wellnessurlaub zum Relaxen. Gewinnen Sie zwei Übernachtungen für zwei Personen inklusive Frühstück in einem der 101 besten Hotels Deutschlands - dem Fünf- Sterne-Superior Steigenberger Hotel Der Sonnenhof in Bad Wörishofen. Sie können aber ebenso gut an der schönen Ostsee Urlaub machen und zwei Übernachtungen im Steigenberger Grandhotel & Spa Usedom inklusive Langschläferfrühstück gewinnen. Sie müssen nur diesem Link folgen und als Lösungswort einen der AOK-Gesundheitsvorteile eintragen!

Hier geht es direkt zur Übersicht

Das ist die AOK

Frauen haben es in unserer Gesellschaft manchmal wirklich nicht leicht. Ihnen wird vieles abverlangt. So sind es oftmals Frauen, die in sozialen Berufen als Pflegekräfte, Lehrerinnen oder Erziehrinnen sowie im Gesundheitswesen tätig sind und hier Großartiges leisten. Für dieses soziale Engagement möchten wir von der AOK uns revanchieren und einen Beitrag dazu leisten. Diese Unterstützung beginnt schon damit, dass die AOK der Ansicht ist, dass Frauenvorsorge etwas ganz individuelles sein sollte. Deshalb bietet die AOK speziell für alle weiblichen Versicherten mehrere Gesundheitsvorteile:

  • 1. Brustkrebsvorsorge mittels Abtasten
    Für wen? 25–29 Jahre
    Erstattung: 80 % der Kosten, bis zu 50 EUR
    Zeitraum: 1 x pro Kalenderjahr
    Einzureichende Unterlagen: einfach Rechnung einreichen
  • Ab dem 30. Geburtstag ist die Brustkrebsvorsorge Bestandteil der Regelversorgung Ihrer AOK Bayern und wird dann nicht mehr auf Ihr Vorsorgekonto angerechnet.
  • 2. Innovative Methode: MAMACare
    Für wen? ab 25 Jahre
    Erstattung: bis zu 20 EUR
    Zeitraum: 1 x pro Kalenderjahr
    Einzureichende Unterlagen: einfach Rechnung einreichen
  • 3. Innovative Methode: discovering hands
    Für wen? ab 25 Jahren
    Erstattung: bis zu 20 EUR
    Zeitraum: 1 x pro Kalenderjahr
    Einzureichende Unterlagen: einfach Rechnung einreichen
  • 4. Ultraschall der Eierstöcke und Gebärmutter
    Für wen? 25–54 Jahre
    Erstattung: 80 % der Kosten, bis zu 50 EUR
    Zeitraum: 1 x pro Kalenderjahr
    Einzureichende Unterlagen: einfach Rechnung einreichen

Sie sehen: Die AOK hält ihr Versprechen und bietet Ihnen weit mehr als den gesetzlichen Standard. Es gibt viele verschiedene Zusatzleistungen zu entdecken. – ob erweiterte Vorsorgeuntersuchungen, wie Hautkrebsscreening oder Brustkrebsvorsorge, Reiseimpfungen oder wenn’s um die Zahngesundheit Ihrer Kinder geht.

Wie profitiere ich vom Gesundheitsvorteil der AOK?

Ganz einfach: Unterlagen in einer der zahlreichen Geschäftsstellen einreichen oder Rechnung abfotografieren und mit der MeineAOK-App datensicher übermitteln, fertig.

Ihr AOK-Gesundheitsvorteil ist mit einem Konto vergleichbar, das die AOK jedes Jahr wieder für Sie auffüllt. Das Guthaben können Sie ganz individuell einsetzen. Je nachdem, welche Leistung Sie beanspruchen, übernimmt die AOK bis zu 100 Prozent der Kosten für die jeweilige Behandlung. Einige Leistungen werden von der AOK sogar zusätzlich bezuschusst. Dieser Bonus gilt insbesondere für viele Impfstoffe für viele Reise- und Schutzimpfungen.

Jetzt Mitglied werden!

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.