Der sechste Bacheparty-Bandcontest

+
Nach hervoragenden Leisungen steht der Sieger fest: Frying Dutchman wurde mit 55 Stimmen auf den ersten Platz gewählt.

Waldkraiburg - Vor einem erwartungsfrohem Publikum eröffneten fünf Bands den sechsten Bacheparty-Bandcontest. Ein klare Sieger qualifizierte sich für das Finale.

Frying Dutchman aus Waldkraiburg, The Duce aus Tüssling, Backdrop Effect aus Hart a.d. Alz, Daring Project aus Forstern und Trendschock aus Garching eröffneten den sechsten Bacheparty Bandcontest.

Nach hervorragenden Leistungen aller Bands stimmten die Zuschauer ab. Auf Platz 1 mit 55 aller abgegebenen Stimmen Frying Dutchman , Platz 2 mit 33 Stimmen Backdrop Effect , dahinter auf Platz 3 mit 13 Stimmen ging an The Duce, Platz vier teilten sich mit keiner Stimme die Bands Daring Project und Trendschock. Damit stehen Frying Dutchman und Backdrop Effect als Teilnehmer für das Finale am 27. November ab 19 Uhr fest.

Bereits nächsten Samstag geht es in die zweite Runde mit den Bands Headstone aus Kraiburg, Yellow Morello aus Schnaitsee, SneerTank aus Traunstein, Mortal Infinity aus Traunstein und Brocelian aus Markt Schwaben. Die Reihenfolge der zu spielenden Bands wird ausgelost. Die Zuschauer stimmen ab welche zwei der fünf Bands ins Finale am 27. November kommen. Einlas ab 19 Uhr.

Alex Bachmeier

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser