Rückkehr in den Kindergarten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mettenheim – Pünktlich zu Schulbeginn werden die beiden vorher ausgelagerten Kindergartengruppen wieder im gemeindeeigenen Kindergarten St. Michael ihren Vormittag und Nachmittag abwechslungsreich verbringen.

Stolz berichtete Bürgermeister Stefan Schalk über die schönen neuen Räume, die noch in diesen Tagen eingeräumt werden. Freuen können sich die 130 Kinder und ihre Betreuer auch über einen neu angeschafften Geschirrspüler.

Dank der guten Isolierung, die im Zuge der energetischen Gesamtsanierung vorgenommen wurde, herrschten trotz der Minusgrade draußen in den sanierten Gruppenräumen angenehme Temperaturen, schilderte Schalk seine Eindrücke. Lediglich kleinere Probleme seien noch zu lösen, zum Beispiel bei der Sicherung der Galerie.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie in der Samstagsausgabe des Mühldorfer Anzeigers

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser