Umleitungen wegen Straßenarbeiten

Landkreis - An der Staatsstraße zwischen Neumarkt-St. Veit und der Landkreisgrenze gehen die Bauarbeiten weiter. Jetzt ist der Bereich um Hörbering dran:

Die Erneuerung der Asphaltdecke, die das Staatliche Bauamt Rosenheim zwischen Neumarkt–St. Veit und der Landkreisgrenze in Richtung Massing durchführen lässt, verschiebt sich ab Wochenmitte in den Bereich zwischen Hörbering und Landkreisgrenze.

Um eine möglichst lange Lebensdauer der neuen Fahrbahndecke zu gewährleisten, wird auch dieser Bereich unter Vollsperrung der Straße nahtlos über die ganze Straßenbreite eingebaut.

Die Arbeiten zwischen Neumarkt–St. Veit und Hörbering sind weitestgehend abgeschlossen. Die Stadt Neumarkt–St. Veit lässt im Bereich des Gewerbegebiets Rottfeld eine Linksabbiegespur errichten. Hier ist noch mit Restarbeiten zu rechnen.

Der Verkehr wird in beiden Richtungen über Gangkofen umgeleitet, die Umleitungsstrecken sind jeweils ausgeschildert.

Das Staatliche Bauamt Rosenheim bittet alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Bauarbeiten und die damit unvermeidlich verbundenen Umleitungen und Beeinträchtigungen.

Pressemitteilung Staatliches Bauamt Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser