Wie oft wurde Ihre Tonne schon geleert?

Mühldorf - Wollen Sie wissen, wie oft Ihre Restmülltonne heuer schon entleert wurde? Das Team der Abfallwirtschaft im Landratsamt gibt hierzu gerne Auskunft.

Durch das moderne Chip-Erfassungssystem wird die Anzahl der Entleerungen erfasst und kann in einer Übersichtsliste für das jeweilige Grundstück und die entsprechende Tonne den Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung gestellt werden. Der Müll im Landkreis Mühldorf a. Inn wird nicht verwogen. Abgerechnet wird nach der Anzahl der Entleerungen, wobei seit heuer mindestens zehn Entleerungen im Jahr vorgeschrieben sind. Auf diese Weise werden illegalen Müllablagerungen vorgebeugt und Hygieneaspekte eingehalten.

Unter folgenden Telefonnummern erhalten Sie Auskunft über die Anzahl der Entleerungen: 08631 / 699-651 und 08631 / 699-636. Wer lieber den Email-Kontakt zum Team der Abfallwirtschaft wählen möchte, kann auch ein kurzes Email mit seiner Anschrift an abfallwirtschaft@lra-mue.de schicken.

Sollten sich Änderungen hinsichtlich Adresse, Grundstückseigentümer oder der Bankverbindung ergeben haben, bittet das Landratsamt Mühldorf a. Inn ebenfalls um Mitteilung, gerne auch per Email an abfallwirtschaft@lra-mue.de.

Pressemitteilung Landratsamt Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser