+++ Eilmeldung +++

Offenbar Selbstmord

Bericht: Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Bericht: Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Rekord-Stephaniritt in Erharting lockt die Massen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Erharting - Der Stephaniumritt in Erharting lockte am Samstag viele Tausend Besucher in das kleine Dorf, in dem der größte Winterritt Bayerns über die Bühne ging.

Gespanne mit Darstellungen der Hinrichtungen bekannter Heiliger – darunter natürlich die Steinigung des Stephanus – waren in den zwei Zügen mit insgesamt 230 Gruppierungen zu sehen. Und entsprechend der Jahreszeit durfte die Weihnachtsgeschichte natürlich nicht fehlen.

Seit 1589 wird dieser Umzug zu Ehren des Pferdepatrons Stephanus in Erharting alle zwei Jahre abgehalten, zuerst im Ortsteil Frixing, seit 1809 im Ortskern von Erharting. Es ist für alle Reiter und reiterlichen Vereinigungen in Ober-, Niederbayern und Österreich eine Ehre, an dem Umritt teilzunehmen. Die Veranstalter vom Verein für Brauchtumspflege Erharting sprachen dieses Jahr von einer Rekordbeteiligung, zu der wohl auch das schöne Wetter beitrug.

Stephani-Umritt in Erharting

Lesen Sie dazu auch:

Größter Winterritt Bayerns in Erharting

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser