Rehbock in Innkanal gefallen - tot

+

Mühldorf/Waldkraiburg - Am Dienstag gegen Mittag ist ein Rehbock in den Innkanal gefallen. Der einjährige Bock konnte nur noch geborgen werden. 

Laut Zeugenaussagen ist die Böschung am Rande des Innkanals recht steil und es sei keine Seltenheit, dass Tiere dort hineinfallen.

Rehbock im Innkanal

Eine Spaziergängerin hatte den im Wasser treibenden Rehbock gesehen und die Einsatzkräfte alarmiert.

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT