+++ Eilmeldung +++

Mehrere Standorte betroffen

Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 

Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 

Grußwort des Ersten Bürgermeisters

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Mühldorfs Erster Bürgermeister Günther Knoblauch

Ich freue mich, dass auch 2013 die Kreisstadt Mühldorf a.Inn – nun bereits zum 20ten Mal – der Messestandort für die Unternehmen der Wirtschaftsregion Inn-Salzach ist.

Mit dieser Jubiläums-INN Regio- Messe Inn-Salzach wird den Bereichen Handel und Dienstleistung wieder ein attraktives Forum geboten, sich zu präsentieren.

Die Kreisstadt Mühldorf a. Inn ist die Einkaufsstadt in der Region. Bestätigt wird die Zentralität der Kreisstadt durch Zahlen der GfK aus Nürnberg. Der einzelhandelsrelevante Umsatz ist seit dem Jahr 2001 von 167 Mio. E auf 237 Mio. E gestiegen, eine Entwicklung die in der Wirtschaftsregion Inn Salzach einmalig ist. Mit einer Zentralitätsziffer von 258 liegt Mühldorf sicher an der Spitze vergleichbarer Städte in der Bundesrepublik. Das liegt nicht zuletzt auch an dem Einzugsgebiet mit über 300.000 Einwohnern. Die Besucher kommen auch aus den Nachbarlandkreisen Traunstein, Rosenheim, Ebersberg, Erding, Landshut und Pfarrkirchen immer wieder gerne in die Kreisstadt zum Einkaufen. Diese Entwicklung ist das Ergebnis kontinuierlicher jahrelanger Arbeit an der Attraktivität der Inenstadt begleitet von notwendigen Ansiedlungen am Stadtrand.

Auf dem Messegelände von über 25.000 m2 werden etwa 200 Aussteller dem Publikum ein abwechselungsreiches, informatives und auch unterhaltendes Angebot an den sechs Messetagen der INN Regio- Messe Inn-Salzach 2013 offerieren.

Nutzen Sie als erfolgreicher Unternehmer die einmalige Gelegenheit auf der Messe mit erwarteten 40.000 Besuchern, neue Kunden zu überzeugen und zu gewinnen. So eine Gelegenheit gibt es nicht alle Tage.

Mich persönlich freut es, dass mit der INN Regio Messe Inn-Salzach speziell auch für unsere lokalen Handwerker, Händler und Dienstleister ein exzellentes Podium geschaffen ist.

Nun wünsche ich allen Besuchern einen interessanten Aufenthalt, den Ausstellern erfolgreiche Geschäfte und den Organisatoren einen angenehmen Ablauf der Jubiläumsmesse.

Ihr Günther Knoblauch
Erster Bürgermeister der Kreisstadt Mühldorf am Inn

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser