Auf Höhe Rattenkirchen - Sperre aufgehoben

Unfall auf A94: Auto kracht nach Reifenplatzer gegen Leitplanke und Lkw

+

Rattenkirchen - Auf der A94 hat sich am Montagabend gegen 19 Uhr wegen eines Reifenplatzers ein Unfall ereignet. Die Sperre wurde inzwischen aufgehoben.

Update, 21.46 Uhr - Sperre aufgehoben


Die Unfallstelle wurde inzwischen von den Einsatzkräften geräumt, die Sperre der rechten Fahrspur wurde aufgehoben. Die A94 ist im Unfallbereich somit wieder vollständig für den Verkehr freigegeben. 

Update, 21.08 Uhr - Unfall nach Reifenplatzer


Laut Informationen von vor Ort dürfte sich der Unfall zwischen den Anschlusstellen Schwindegg und Heldenstein aufgrund eines Reifenplatzers ereignet haben. Der Autofahrer verlor in Folge die Kontrolle über sein Fahrzeug, und kollidierte mit einem Lkw sowie der Leitplanke. Bei dem Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. 

Unfall auf A94 Höhe Rattenkirchen am Montag

Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt.
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt. © fib/Eß
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt.
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt. © fib/Eß
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt.
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt. © fib/Eß
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt.
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt. © fib/Eß
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt.
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt. © fib/Eß
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt.
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt. © fib/Eß
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt.
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt. © fib/Eß
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt.
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt. © fib/Eß
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt.
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt. © fib/Eß
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt.
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt. © fib/Eß
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt.
Ein Lastwagen ist aufgrund eines Reifenplatzers am Montagabend (27. Juli) auf der A94 verunglückt. © fib/Eß

Erstmeldung:

Auf der A94 hat sich am Montag zwischen Schwindegg und Rattenkirchen in Fahrtrichtung Passau ein Unfall ereignet. 

Die rechte Fahrspur musste gesperrt werden. Erste Bilder vom Unfallort zeigen einen schwer beschädigten Pkw, sowie eine eingedrückte Leitplanke. Nähere Informationen zum Unfallhergang liegen noch nicht vor. 

Die Einsatzkräfte sind vor Ort, es kommt zu Verkehrsbehinderungen. Weitere Informationen folgen in Kürze!

-dp-

Kommentare