Auffahrunfall auf B12 bei Rattenkirchen

Mit drei Promille unterwegs: Transporter schiebt Mini Cooper unter einen Lkw

+

Rattenkirchen - Am 15. Juli, gegen 14.45 Uhr, wurde die Feuerwehr Rattenkirchen auf die B12 zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

Update, 16. Juli, 10.10 Uhr - Pressemeldung der Polizei

Am Montag, den 15. Juli, gegen 14.40 Uhr kam es auf der B12 im Gemeindebereich Rattenkirchen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter, einem Auto und einem Sattelzug, welche alle drei in Richtung München fuhren. 

Ein 36-jähriger Slowake fuhr mit seinem Kleintransporter auf einen langsam vor ihm fahrenden Mini auf. Der Auffahrunfall war hierbei so stark, dass der Mini einer 53-jährigen aus Rottach-Egern, mit der Fahrzeugfront unter den vorausfahrenden litauischen Sattelauflieger eines Ukrainers geschoben wurde.

Der durch den Unfall entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf geschätzt etwa 17.000 Euro aber glücklicherweise blieben bei dem folgenschweren Unfall alle Beteiligen unverletzt.

Zu allem Übel wurde aber bei dem Unfallverursacher Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab einen Alkoholwert von über drei Promille. Der Führerschein des Slowaken wurde einbehalten und ein Strafverfahren gegen ihn eingeleitet.

Zur Verkehrslenkung, Betriebsmittelbindung und Fahrbahnfreigabe waren die Feuerwehr Rattenkirchen und die Straßenmeisterei vor Ort.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Erstmeldung

An einem Unfall auf der B12 bei Rattenkirchen waren ein Lkw, ein Kleintransporter und ein Mini Cooper beteiligt. Der Lkw fuhr an erster Stelle und musste verkehrsbedingt abbremsen. Hinter dem Lkw fuhr ein Mini Cooper, der ebenfalls abbremste. 

Ein Kleintransporter am Ende der kleinen Fahrzeugkolonne konnte aus bisher unklarer Ursache nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Mini Cooper auf. Der Mini wurde seitlich unter den Lkw geschoben. 

An allen drei beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden. Verletzt wurde hierbei niemand. Der Verkehr wurde im Wechselverkehr an der Unfallstelle vorbei geleitet. Die Polizei nahm den Verkehrsunfall auf.

Auffahrunfall auf B12 bei Rattenkirchen

fib

Zurück zur Übersicht: Rattenkirchen

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT