Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Prüfung für die Fischer

Mühldorf (ma) - Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Töging gibt bekannt, dass die staatliche Fischerprüfung am Samstag, 6. März, stattfindet.

Der Anmeldeschluss ist am Dienstag, 1. Dezember. Prüfungsbewerber finden ausführliche Informationn im Internet unter www.LfL. bayern.de/ifi/ oder unter www.fischerpruefung.bayern.de. Auf diesen Seiten können sich Interessierte online zur Prüfung anmelden. Wer über keinen Internetzugang verfügt, wendet sich an die zuständige Gemeinde oder an den Landesfischereiverband Bayer, Pechdellstraße 16, 81545 München, Telefon 0 89/64272623. Voraussetzung für die Prüfung ist die Teilnahme an einem Vorbereitungslehrgang, der am Prüfungstag nachzuweisen ist. Für den Landkreis Mühldorf wirdder Vorbereitungslehrgang von Angelgeräte Bergmann durchgeführt. Anmeldungen werden unter 08638/86352 oder per E-Mail angelgeraete.bergmann@t-online.de entgegengenommen. Kursbeginn ist am 16. November. In Altötting wird der Vorbereitungskurs vom Fichereiverein Burghausen durchgeführt. Anmeldungen bei Alfred Mayerhofer unter 08678/ 696 Beginn ist am 7. Januar. re

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare