Partnerschaft gefeiert

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Mit Sonnenschirm gegen die Sonne: Die Goldhaubengruppe aus Hohenzell.

Polling - Es war ein Jubiläum wie es sich die Verantwortlichen gewünscht haben: Strahlendblauer Himmel, eine kleine Brise zur Abkühlung und eine große Resonanz in der Bevölkerung.

Dazu eine Abordnung mit über 150 Teilnehmern aus der Partnergemeinde Hohenzell ließen den Sonntag zu einem Festtag werden.

Festakt zum Pollinger Volksfest

30 Jahre besteht die Partnerschaft mit der Gemeinde Hohenzell, Grund genug, dies im Rahmen des Pollinger Volksfestes mit einem außerordentlichen Festakt zu feiern. Bereits vor 9 Uhr strömten die Besucher in die Festhalle und erwarteten die Gäste aus der österreichischen Partnergemeinde. Sämtliche Fahnenabordnungen der Gemeindevereine sowie die Böllerschützen aus Oberneukirchen und Flossing, bereiteten den Gästen einen prächtigen Empfang. Zu den Klängen der Blaskapelle Hohenzell zogen diese dann in die Festhalle ein und wurden dort mit großem Applaus empfangen.

Nach dem Kirchenzug, zelebrierte Pfarrer Konrad Steiglechner den Festgottesdienst auf dem Sportplatz, ehe Bürgermeister Hans Schmidbauer und sein Kollege Hans Zweimüller aus Hohenzell die Partnerschaft, den hohen Temperaturen geschuldet, mit kurzen Worten und einem Erinnerungsgeschenk bekräftigten. Der Festzug zum Kirchenplatz und anschließend zur Festhalle bot den Teilnehmern und Besuchern ein prächtiges Bild der verschiedenen Trachten und wird so in Polling in bester Erinnerung bleiben.

Nach dem Mittagessen boten der Ehrenvorstand des TSV 66 Polling Anton Jobst und sein österreichischer Kollege Sepp Gettl in ihrer Rolle als ehemalige Grenzer am Schlagbaum einen amüsanten Rückblick auf die Entstehung der Partnerschaft den beiden Gemeinden.

Ein Auftritt der Oberneukirchener Trachtler rundete das Programm ab und bildete den passenden Ausklang.

wag/Mühldorfer Anzeiger

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser