Crash bei Polling

Zwei Verletzte bei Unfall: Auto überschlägt sich auf St2092

+
  • schließen

Mühldorf - Auf der St2092 kam es am Samstagabend zu einem Unfall, bei dem ein BMW sich auf der Straße überschlug. Zwei Menschen wurden dabei verletzt.

Update, Sonntag (6. Oktober), 8.34 Uhr: Pressemeldung der Polizei

Pressemeldung  im Wortlaut:

Am Samstag, 05.10.19, befuhr ein 21-jähriger Fahrer mit seinem BMW die Staatsstraße 2092 in Fahrtrichtung Mühldorf, bei ihm im Fahrzeug befand sich eine 16-jährige Kraiburgerin als Beifahrerin. Kurz nach der scharfen Rechtskurve bei Obermoosham verlor er aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Auto und kam nach rechts von der Straße ab.

Die beiden Insassen wurden bei dem Unfall leichtverletzt und wurden mit RTW ins Krankenhaus Mühldorf verbracht.

Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von circa 2000 Euro.

Die freiwillige Feuerwehr unterstützte wie gewohnt tatkräftig bei der Bergung und Versorgung der Verletzten und Umleitung des Straßenverkehrs.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Update, 19.45 Uhr - Bilder vom Unfallort

Zwei Verletzte nach Unfall bei Polling

Erstmeldung

Am Samstagabend kam es bei Polling zu einem Verkehrsunfall auf der St2092. Ein BMW, der mit zwei Personen besetzt war, fuhr von Fraundorf Richtung Mühldorf. als er in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam und ins Schleudern geriet. Das Fahrzeug überschlug sich und kam zwischen Straße und Graben zum Liegen. Beide Insassen wurden unbestimmten Grades verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. 

Ein Abschleppfahrzeug wird nun das Auto bergen, die Feuerwehr leitet dafür den Verkehr an der Unfallstelle vorbei. 

Zurück zur Übersicht: Polling

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT