Patientenbergung mithilfe einer Drehleiter

+

Schwindegg - Ein Patient wurde am Sonntagabend mithilfe einer Drehleiter der Feuerwehr aus einem ersten Stock eines Wohnhauses geborgen.

Am Sonntagabend wurde ein Mann, mithilfe einer Drehleiter der Feuerwehraus, dem ersten Stock eines Wohnhauses  geborgen.

Drehleiterbergung

Anschließend wurde er vom Rettungsdienst abtransportiert. Weshalb der Mann aus dem Wohnhaus geborgen werden musste, ist bislang noch nicht bekannt.

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser