Oldtimer stellen Mühldorf auf den Kopf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Tausende von Menschen auf der Straße, Autos, die man sonst nicht sieht und kein Parkplatz mehr zu finden - was war denn da in Mühldorf los? Na klar, das jährliche Oldtimertreffen mit Teilemarkt fand wieder statt.

Zum 24 Mal wurde die Sandbahn in Mühldorf Schauplatz eines Spektakels, das schon zur Mühldorfer Traditon gehört. Etwa 400 Anbieter verkauften beim Oldtimertreffen mit Teilemarkt Artikel rund um die antiken Fahrzeuge, die natürlich auch bestaunt werden konnten. "Wir haben über 1000 Oldtimer hier. Die Fahrer und Besucher kommen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, aus Ungarn, Tschechien und Polen", berichtet Max Schablinger, Zweiter Vorsitzender der Oldtimerfreunde Mühldorf.

Etwa 8000 Besucher haben heuer den Weg nach Mühldorf gefunden. Sie inspizierten die außergewöhnlichen Fahrzeuge. Vom kleinen Käfer bis zu militärischen Maschinen war alles dabei. Aber sehen Sie selbst!

Oldtimer-Treffen - 1:

Oldtimertreffen Mühldorf

Oldtimer-Treffen - 2:

Oldtimer-Treffen

Teilemarkt:

Oldtimer-Treffen: Teilemarkt

Anette Mrugala

Rubriklistenbild: © Anette Mrugala

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser