Zuckerpuppe meets Michael Jackson

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Damit hätten die Veranstalter nicht gerechnet: Das Neujahrskonzert der Blaskapelle Altmühldorf (BKA) war so gut besucht, dass zusätzliche Tische und Bänke in die Schulturnhalle Altmühldorf gestellt werden mussten.

 

Über 450 Karten wurden laut BKA-Vorstand Sepp Berhart verkauft. "Wir mussten sogar Tische dazustellen, das gab es noch nie."

Wie jedes Jahr präsentierte die Blaskapelle Altmühldorf auch bei ihrem diesjährigen Neujahrskonzert viele Highlights. Nach einigen Stücken der Jugendblaskapelle unter der Leitung von Josef Terre, zeigten die "Großen" ihr Können. Vom Trompetensolo über gesangliche Einlagen, wie Michael Jacksons "Heal The World" oder Bill Ramseys "Zuckerpuppe", bis hin zu Märschen, wie "Egerländer Sterne", spielten die Musiker unter Josef Terre und Sepp Eibelsgruber ein breites Repertoire.

 

Lesen Sie mehr in der Dienstags-Ausgabe des Mühldorfer Anzeigers.

Neujahrskonzert der Blaskapelle Altmühldorf

 

Anette Mrugala

Rubriklistenbild: © Andreas Goelkel

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser