Auf dem Mühldorfer Volksfest 

Beste Stimmung beim Seniorennachmittag

+
Die beiden ältesten Mühldorfer wurden geehrt: Josef Sabold (95, links) und Margot Rossmanith (97, rechts)

Mühldorf am Inn - Der Einladung der Stadt zum traditionellen Seniorennachmittag auf dem Mühldorfer Volksfest waren wieder viele ältere Damen und Herren begeistert gefolgt.

Bei zünftiger Blasmusik und deftiger Brotzeit verbrachten sie einen gemütlichen Nachmittag im neuen Weißbierzelt Unertl und mit etwas Glück gewann Ihr Los auch noch einen der vielen, gespendeten Gutscheine oder Geschenkkörbe.

Bürgermeisterin Marianne Zollner freute sich über das zahlreiche Erscheinen der Gäste und begrüßte besonders die älteste, anwesende Mühldorferin, Frau Margot Rossmanith, die im Januar 97 Jahre alt wurde und den ältesten, anwesenden Mühldorfer, Herrn Josef Sabold mit 95 Jahren. 

Pressemitteilung Kreisstadt Mühldorf am Inn

Zurück zur Übersicht: Mühldorfer Volkfest

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Volksfest-Infos

Auf dem Festplatz (Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße) vom 25.08. bis 04.09.2017:

-Bierpreis: 8,20 Euro

- Großer Volksfestauszug & Bieranstich: 25. August ab 18.00 Uhr

- Kinder- und Jugendtag: 30. August

- Internationaler Schützen- und Trachtenzug: 3. September ab 14 Uhr

- Großes Brillant-Musik-Feuerwerk: 4. September ab 21.00 Uhr

Nachtrundgang am Montag

Nachtrundgang am Montag

Unertl-Zelt am Montag

Unertl-Zelt am Montag

Feuerwerk und Stadl-Rundgang am Montag

Feuerwerk und Stadl-Rundgang am Montag

Spaten-Zelt am Montag

Spaten-Zelt am Montag