Traditionsvolksfest pur, Königin Laura on tour

Kinder- und Jugendtag: Bestens besucht und FCB-Berni schaute auch vorbei

+
Volksfestkönigin Laura Ruprecht am "Kinder- und Jugendtag" auf dem Mühldorfer Tradtionsvolksfest: 2000 Ballons wollten verteilt werden.
  • schließen

Mühldorf - Kinderolympiade, Ballonverteilung, Zauberclown, FC Bayern Maskottchen Berni und vieles mehr: Es war so einiges geboten beim „Kinder- und Jugendtag“ auf dem Mühldorfer Traditionsvolksfest 2017.

Volksfestkönigin Laura Ruprecht war natürlich mittendrin, als am Mittwochnachmittag hieß: „Kinder- und Jugendtag“ auf der „Wiesn am Inn“. Los ging es mit der Kinderolympiade gegenüber vom Stadtsaal, nur wenige Meter vom Volksfest entfernt. 

  • Eierlaufen, 
  • Sackhüpfen und 
  • Lanzenstechen 

sind nur drei von mehreren Disziplinen, die es zu meistern galt.

Gute 2000 Mal fliegendes Mühldorfer Mühlrad

Nach der Kinderolympiade ging es weiter mit der kostenlosen Ballonverteilung. Neu dieses Jahr: Die Ballons zeigen das bekannte Mühldorfer Mühlrad. „Gute 2000 Stück sind es“, sagte Volksfestorganisator Walter Gruber. Die wollten natürlich verteilt sein. Allen vereinten Kräften voran übernahmen das Bürgermeisterin Marianne Zollner und Volksfestkönigin Laura.

Volksfestkönigin Laura Ruprecht und Erste Bürgermeisterin Marianne Zollner Seite an Seite bei der kostenlosen Ballonverteilung am "Kinder- und Jugendtag" auf dem Traditionsvolksfest

Volksfest statt Baden gehen

Bei rund 30 Grad zog es erstaunlich viele Kinder mit ihren Eltern auf das Volksfest. Vielleicht waren es die kostenlosen Luftballons, vielleicht war es Berni, das Maskottchen des FC Bayern. Vielleicht war es aber auch Zauberclown Manuela mit ihrer Show. Volksfestkönigin Laura durfte sogar mitmachen.

Laura zusammen mit Kindern auf der Bühne während der Show von Zauberclown Manuela im Spaten-Festzelt

Wahrscheinlich war es eine Mischung aus allem, welche die Entscheidung für den „Kinder und Jugendtag“ auf dem Traditionsvolksfest leicht gemacht hatte. Die vergünstigten Preise an den Fahrgeschäften natürlich nicht zu vergessen.

Kinder- und Jugendtag: Bestens besucht und FCB-Berni schaute auch vorbei (Fotos)

So geht es am Donnerstag weiter auf dem Traditionsvolksfest:

Am Donnerstag ist „Tag der Landwirtschaft“ und es gibt den Nachmittag für Menschen mit Behinderung.

  • Von 13 bis 17 Uhr gibt es den Nachmittag für Menschen mit Behinderung.
  • Um 19 Uhr ist dann „Tag der Landwirtschaft“ im großen Spaten-Festzelt. Erste Bürgermeisterin Marianne Zollner und Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbandes Ulrich Niederschweiberer sprechen die Grußworte. Anschließend spielt die Band „Nirwana“. 
  • Im Unertl-Weißbräu-Festzelt unterhält die „Hofen & Malz Musi“.
  • Später am Abend gibt es in der Mühldorfer Alm gleichnamige Schmankerl und Hüttengaudi pur und im Weinzelt spielt die Partyband „Pitch Black“.

rw

Zurück zur Übersicht: Mühldorfer Volkfest

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Volksfest-Infos

Auf dem Festplatz (Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße) vom 25.08. bis 04.09.2017:

-Bierpreis: 8,20 Euro

- Großer Volksfestauszug & Bieranstich: 25. August ab 18.00 Uhr

- Kinder- und Jugendtag: 30. August

- Internationaler Schützen- und Trachtenzug: 3. September ab 14 Uhr

- Großes Brillant-Musik-Feuerwerk: 4. September ab 21.00 Uhr

Nachtrundgang am Montag

Nachtrundgang am Montag

Unertl-Zelt am Montag

Unertl-Zelt am Montag

Feuerwerk und Stadl-Rundgang am Montag

Feuerwerk und Stadl-Rundgang am Montag

Spaten-Zelt am Montag

Spaten-Zelt am Montag