Königliches Gefährt für Nadja Romaniw

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mühldorf - Wer eine echte Königin ist, brauch auch ein standesgemäßes Gefährt. Für das sorgt im Fall von Mühldorfs Volksfestkönigin Nadja Romaniw, das Renault Autohaus Gerich.

Als ideales Gefährt für Nadja wählte Geschäftsführer Christian Gerich den neuen Renault Megane aus. Ein spritziger Mittelklassewagen, mit allem Komfort der einer Königin würdig ist, wenn sie zum Mühldorfer Volksfest fährt. Bei ihrem Besuch im Autohaus Gerich in Mühldorf, am vergangenen Dienstag konnte Nadja Romaniw dann aber nicht nur den neuen Megane bestaunen. Vor allem der neue Clio und ein blauer Renault Spider erweckte schnell ihr Interesse. Ihr besonderes Glück, als eine der Ersten dürfte sie den 220 PS starken, 800 Kilo schweren Straßentrennwagen selbst fahren.

Die Königin im Autohaus Gerich

Das Autohaus Gerich findet sich seit vergangenem Jahr an der Mühldorfer Automeile.

Quelle: Mühldorfer Volksfest

Zurück zur Übersicht: Mühldorfer Volkfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Volksfest-Infos

Auf dem Festplatz (Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße) vom 26.08. bis 05.09.2016:

- Bierpreis: 8,20 Euro

- Großer Volksfestauszug & Bieranstich: 26. August ab 18.00 Uhr

- Wahl der Mühldorfer Volksfestkönigin: 28. August ab 20.00 Uhr im Weinzelt

- Kinder- und Jugendtag: 31. August

- 25. Internationaler Schützen- und Trachtenzug: 4. September ab 14 Uhr

- Großes Brillant-Musik-Feuerwerk: 5. September ab 21.00 Uhr

133 Pferde: Volksfestkönigin gibt ihre "Kutsche" zurück

133 Pferde: Volksfestkönigin gibt ihre "Kutsche" zurück

Salut- und Böllerschießen: Das geht ins Ohr!

Salut- und Böllerschießen: Das geht ins Ohr!

Rundgang und Feuerwerk am Montag

Rundgang und Feuerwerk am Montag

Spaten- und Weinzelt am Montag

Spaten- und Weinzelt am Montag