Zukunftsforum: Politische Kommuniktion

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Sabine Heimbach

Mühldorf/Altötting - Über die politische Kommunikation wird beim Zukunftsforum von Bundestagsabgeordneten Stephan Mayer gesprochen.

Zu seinem Zukunftsforum für die Landkreise Mühldorf und Altötting zum Thema "Politische Kommunikation im 21. Jahrhundert - Herausforderung und Chance" lädt Bundestagsabgeordneter Stephan Mayer am 9. Juli, um 19.30 Uhr zum Pauliwirt in Erharting, ein. Als kompetente Rednerin konnte MdB Mayer Angela Merkels stellvertretende Regierungssprecherin, Sabine Heimbach, gewinnen.

Stephan Mayer: "Das Internet hat die politische Kommunikation im 21. Jahrhundert nachhaltig verändert. Vor allem im politischen Bereich ist die Präsenz und Kommunikation im Internet durch den direkten Kontakt zum Bürger zum unentbehrlichen Faktor geworden. Ich freue mich schon heute auf eine rege Diskussion über Risiken und Chancen der neuen Medien."

Die Foren von Stephan Mayer sind öffentlich. Um telefonische Anmeldung (08671 6196) wird gebeten.

Zum Porträt von Sabine Heimbach:

Die 50-jährige gelernte Journalistin war vor ihrem Antritt als stv. Regierungssprecherin im Jahr 2010 als Pressesprecherin der Parlamentarischen Geschäftsführerin der CDU/CSU-Europagruppe, der Europaabgeordneten Dr. Angelika Niebler.

Sabine Heimbach gehörte in den 90er Jahren dem Pressestab von Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth an, wechselte anschließend in eine leitende Funktion zum damaligen Bundesverkehrsminister Matthias Wissmann. Es folgte die Geburt ihrer beiden Kinder. Neben der Familie arbeitete sie als selbstständige Trainerin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Seit 2001 lebt die gebürtige Münsteranerin mit ihrem Ehemann und ihren beiden Kindern in Anzing, Landkreis Ebersberg.

Pressemitteilung MdB Stephan Mayer

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser